Mittwoch, 13. Mai 2020

Zeit

Auf dem Bau unseres Kirchengrundstücks geht es gut voran und alles liegt gut im Zeitplan. Aber manchmal gibt es auch kleine Rückschläge.
Vor ein paar Tagen hat ein großer LKW Baumaterial geliefert und dabei das Eingangstor "übersehen". Somit musste erst mal ein Teil der Arbeit liegen gelassen werden um das Tor in Schnellarbeit wieder neu aufzubauen, sodass zumindest in der Nacht zugeschlossen werden kann. 
 
 
Kostbare Zeit verloren, aber das ist nicht ganz so schlimm und Gott sei Dank wurde keiner verletzt.
 

Simea hat gerade sehr viel Zeit mit der sie nicht so richtig etwas anfangen kann. Denn normalerweise war Mika immer vormittags in der Schule und sie konnte in der Zeit viel mit Mama zusammen arbeiten, spielen und Zeit verbringen. Jetzt auf einmal hat Mama aber nicht mehr viel Zeit für sie, denn sie macht mit Mika Schule. Da wird es Simea oft seeeeehr langweilig....


Keine Kommentare:

Kommentar posten