Donnerstag, 21. Februar 2019

Besucher

Die letzten Wochen hatten wir des Öfteren Besuch bei uns. Wir haben ja ein kleines Gästehaus, in dem man übernachten kann. Wir freuen uns immer, wenn wir Gäste haben. Besonders auch Mika und Simea freuen sich über die Abwechslung, auch wenn es meistens nur für kürzere Zeit ist.
 
 
Oft wenn wir Besucher aus Deutschland haben, fahren wir mit ihnen auch ins Nsobe Camp. Das ist ein kleiner privater Nationalpark eine gute Stunde von uns entfernt. Dort kann man Zebras, Antilopen, Warzenschweine und wenn man Glück hat auch Giraffen sehen. Das macht uns als Familie sehr viel Spaß und ist für Besucher immer ein großes Abenteuer.
 Das macht aber natürlich auch müde. Besonders Simea sagt immer mal wieder in letzter Zeit wenn wir viel unterwegs waren: "heim gehen". So schön es ist Besucher zu haben, so schön ist es aber auch wenn man daheim ganz für sich als Familie ist!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen