Freitag, 22. Januar 2016

Kindergarten

 
Heute war Mikas erster Kindergartentag in Sambia! Nachdem wir gestern ein Gespräch mit der Kindergartenleiterin hatten, wollte Mika gleich in den Kindergarten-ohne Mama und Papa. Heute konnten wir ihn dann hinbringen und er blieb ohne Probleme dort. Beim Abholen war er auch ganz fröhlich und hatte viel zu erzählen.
 
Bevor er losging, sagte er: Gell Papa, wenn ich Pipi muss, sage ich: I need a toilet.
Wir sind sehr froh, dass der erste Kindergartentag so gut gelaufen ist.
Es erstaunt uns sowieso wie Mika alles meistert und wie er sich hier in Sambia zurechtfindet-dafür sind wir sehr dankbar.  
Manchmal kommt uns Deutschland schon wieder so weit weg vor, dabei sind wir gerade einmal ein bisschen mehr als einen Monat hier in Sambia.
Für uns ist es eine Gebetserhörung, dass alles so gut klappt und auch Mika so vielen Sambiern hier eine Freude macht, wenn er ihnen zur Begrüßung die Hand hinhält und "How are you" sagt!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten