Mittwoch, 1. Oktober 2014

Geburtstag

Mika hat seinen zweiten Geburtstag gefeiert! Kaum zu glauben, dass er "schon" zwei Jahre alt ist. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Und wie schön die Zeit mit ihm war trotz allem Anstrengenden und Stressigen. Da wir ja gerade Besuch von Ankes Schwester haben, gab es eine schöne Geburtstagsparty, sogar mit Besuch aus Deutschland.

Natürlich gab es (zu) viele Geschenke, die alle ausgepackt werden mussten. Ein ganz besonderes gab es von der Patentante. Ein Laufrad in Form eines Vesparollers! Am liebsten würde Mika neben seinem neuen Laufrad schlafen!
Hier in Sambia wird Geburtstag nicht wirklich gefeiert. Trotzdem ist Alter wichtig in der sambischen Kultur, denn man respektiert ganz besonders die, die älter sind als man selbst. Dieser Respekt kommt im Gespräch zum Einen durch die Ausprache und zum Andern durch die Gestik und die Art der Begrüßung zum Ausdruck. Da ist es natürlich gut zu wissen wie alt der andere ist!

Keine Kommentare:

Kommentar posten